Das Ministerium

Unsere Themen

Landesbeauftragte

Service

Sozialer Arbeitsmarkt: Perspektiven für Langzeit-
arbeitslose - Chancen für Quote unter 9 Prozent im Herbst

Brandenburgs Arbeitslosenquote ist wieder gesunken: Nach 9,1 Prozent im Juli liegt sie für August bei 9,0 Prozent – dem niedrigsten Augustwert seit 1991. Die Zahl der Arbeitslosen ist um 1.528 gesunken. Arbeitsminister Günter Baaske: „Die Entwicklung bleibt richtig gut. Und sofern nichts Außergewöhnliches geschieht, werden wir im Herbst die 8 vor dem Komma haben. Da bin ich sicher.“ weiter


7. Pflege-Dialog mit Günter Baaske in Rathenow /
Baaske: Pflegeberufe aufwerten

Die Pflegeberufe müssen stärker aufgewertet werden. Das fordert Sozialminister Günter Baaske. Vor dem 7. Brandenburger Pflege-Dialog, der heute in Rathenow für den Kreis Havelland stattfindet, sagte Baaske: „Um den steigenden Fachkräftebedarf in der Altenpflege zu sichern, müssen die Pflegeberufe mit einer leistungsgerechten Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen deutlich attraktiver werden. weiter

Arbeit

27.08.2014 4. Betriebsrätekonferenz Brandenburg - Woidke: „Die betriebliche Mitbestimmung lebt und ist stark“ | 078/2014

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke sieht in der betrieblichen Mitbestimmung eine der wesentlichen Grundlagen für die Schaffung guter Arbeitsbedingungen und die Fachkräftesicherung. In seiner Rede auf der 4. Brandenburger Betriebsrätekonferenz sagte er heute in Potsdam: „Brandenburg steht gut da. Wir haben gute Wachstumsraten und eine hohe wirtschaftliche Dynamik. weiter

Pflegedialog

22.08.2014 Terminhinweis: 7. Pflege-Dialog mit Günter Baaske in Rathenow

für Donnerstag, den 28. August 2014, lädt Sozialminister Günter Baaske zum 7. Brandenburger Pflege-Dialog nach Rathenow (Havelland) ein. Gemeinsam mit pflegenden Angehörigen, Pflegekräften, kommunalen Pflege-Experten sowie mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern wird er über die Pflege der Zukunft diskutieren. Wolfgang Gall, Sozialdezernent des Kreises Havelland, und Ronald Seeger, Bürgermeister der Stadt Rathenow, nehmen teil. weiter

Arbeit, Fachkräfte, Familie

20.08.2014 Servicestelle Arbeitswelt und Elternzeit / Baaske: Familienfreundlichkeit hilft bei Fachkräftesuche | 077/2014

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird für Unternehmen bei der Suche von Fachkräften immer wichtiger. Das sagte Arbeitsminister Günter Baaske heute in Potsdam auf der Fachtagung der „Servicestelle Arbeitswelt und Elternzeit“. Über 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten dort vor allem über die Herausforderungen aber auch Chancen einer besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Unternehmen. weiter

Arbeit, Soziales

12.08.2014 Neues Förderprogramm soll zusätzliche Ausbildungs- und Arbeitsplätze für Schwerbehinderte schaffen | 076/2014

Schwerbehinderte Menschen werden bei der Ausbildung und bei der Arbeitssuche in Brandenburg noch stärker unterstützt. So sollen bis 2016 zusätzlich über 65 neue betriebliche Ausbildungsplätze und über 200 neue Arbeitsplätze für Menschen mit einer Schwerbehinderung geschaffen werden. Das sind Ziele der Kooperationsvereinbarung zur gemeinsamen Umsetzung des neuen Landesförderprogramms „Inklusive Ausbildung und Arbeit“... weiter

Pressemitteilung, Soziales

06.08.2014 7. Integrationspreis: Familien im Mittelpunkt | 075/2014

Sozialminister Günter Baaske hat heute den Wettbewerb zum 7. Brandenburger Integrationspreis gestartet. Er steht unter dem Motto „Chancen für Familien“. Baaske: „Hilfe bei der Integration von Familien stellen wir in diesem Jahr in den Mittelpunkt. Dazu gehören beispielsweise auch die vielen Familien, die als Flüchtlinge zu uns nach Brandenburg kommen und unserer Unterstützung bedürfen.“ weiter

Weitere Meldungen

Weitere Meldungen sind unter dem Menüpunkt "Pressemitteilungen" eingestellt. weiter

Termine