Das Ministerium

Unsere Themen

Landesbeauftragte

Service



Brandenburg lockt immer mehr Rückkehrer

Das Interesse von abgewanderten Brandenburgerinnen und Brandenburgern an einer Rückkehr in die Mark wächst deutlich. Das Fachkräfteportal Brandenburg, das sich insbesondere an Rückkehr-Interessierte wendet, verzeichnet einen massiven Zuwachs. Im ersten Quartal dieses Jahres waren durchschnittlich 8.300 Zugriffe pro Monat auf www.fachkraefteportal-brandenburg.de zu verzeichnen. 2013 lag die durchschnittliche Zugriffszahl pro Monat bei 5.600. Damit hat sich die Zugriffszahl um fast 50 Prozent erhöht. weiter

EU-Fördermittel: Über zwei Milliarden für Brandenburg – Ausrichtung auf landespolitische Prioritäten

Brandenburg hat in der neuen EU-Förderperiode 2014-2020 einen neuen Status: Früher als strukturschwach eingeordnet, ist das Land jetzt – dank der Erfolge der vergangenen zwei Jahrzehnte - eine so genannte Übergangsregion. Heute hat die Landesregierung die Operationellen Programme verabschiedet, in der die Förderstrategie für die EU-Fonds für die nächsten sechs Jahre festgelegt ist. Mehr als 2,2 Milliarden Euro stellt die Europäische Union dem Land für die Belange des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) zur Verfügung. weiter

Soziales

15.04.2014 Seniorenpolitik: Aktives Altern durch Kultur der Ermöglichung | 038/2014

Mit einer „Kultur der Ermöglichung“ will Brandenburg aktives Altern unterstützen. Darauf ziele die Umsetzung der Leitlinien für Seniorenpolitik und des Seniorenpolitischen Maßnahmenpaketes der Landesregierung ab, sagte Sozialminister Günter Baaske heute in Potsdam. Der Bericht, den der Minister dem Kabinett vorlegte, und der sich auf den Stichtag 31. Dezember 2013 bezieht, wird jetzt dem Landtag zugeleitet. Baaske betonte: „Wir setzen den eingeschlagenen Kurs einer Politik, die das aktive Altern unterstützt, fort. weiter

14.04.2014 Brandenburg stellt sich gegen Rückforderungen des Bundes | 037/2014

Der Bund fordert Gelder aus dem Bildungspaket (BuT) aus 2012 zurück. Er hat angekündigt, seine Forderung mit den monatlichen Überweisungen der Mittel für Unterkunft und Heizung an die Länder zu verrechnen. Brandenburgs Arbeitsminister Günter Baaske hat heute angekündigt, dagegen notfalls juristisch vorzugehen. weiter

Arbeit, Fachkräfte

14.04.2014 Fachkräfteportal erweitert: Ausbildungsplätze online suchen und anbieten | 036/2014

Das Brandenburger Fachkräfteportal wurde weiter ausgebaut: Ab sofort können auch Ausbildungsplätze angeboten und gesucht werden. Die überarbeitete Fassung mit den ersten 500 Azubi-Angeboten schaltete Arbeitsminister Günter Baaske heute frei weiter

Arbeit

10.04.2014 Programm für Aufbauförderung wird geschlossen: Große Nachfrage nach Gründungszuschuss | 035/2014

Das Förderprogramm des Arbeitsministeriums für die Aufbauförderung wird geschlossen. Weitere Anträge können nicht mehr angenommen werden. Das gab heute Arbeitsminister Günter Baaske bekannt. Mit dem Programm werden der Lebensunterhalt und die soziale Absicherung von Existenzgründern aus der Arbeitslosigkeit unterstützt. weiter

Fachkräfte, Soziales

07.04.2014 Baaske zu Brandenburger Fachkräftestudie Pflege: „Jetzt handeln – Pflegenotstand verhindern“ | 034/2014

Brandenburgs Sozialminister Günter Baaske hat zu einem „Aufbruch in der Pflegepolitik“ aufgerufen. Bei der heutigen Vorstellung einer Broschüre zur „Brandenburger Fachkräftestudie Pflege“ sagte er: „Wir alle kennen die großen Herausforderungen in der Pflege. Wir müssen jetzt die Weichen richtig stellen, dann haben wir gute Chancen, dass es auch in Zukunft in Brandenburg eine gute und finanzierbare Pflege gibt. weiter

Weitere Meldungen

Weitere Meldungen sind unter dem Menüpunkt "Pressemitteilungen" eingestellt. weiter

Termine